Willkommen!

Registriere dich und und tauche noch tiefer in die Welt von Cloud ein.

Du möchtest auf dem neusten Stand sein?

Discord beitreten

INFORMATION Fort Zancudo Raid

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Chester

Curator of the project
Curator of the project
Registriert
19. Dez. 2023
Beiträge
76
yx2wK8Q.png

GEydbhe.png

yx2wK8Q.png
Allgemeine Regelungen:
1.1
Das Dach des großen Hangar darf nicht betreten werden. | 120 Minuten Jail
Hinweis:
Andere Dächer und Erhöhungen sind erlaubt.
1.2 Das Befahren des Fort Zancudo mit Fahrzeugen ist nur erlaubt, wenn nicht aktiv auf den jeweiligen Teilnehmer geschossen wird oder er sich nicht in einem aktiven Schussgefecht befindet. | 120 Minuten Jail
Ausnahme:
Das Fahren von Materialtransportern ist erlaubt ohne die Regel zu brechen.
1.3 Fort Zancudo Raid-Zone:
Fort Zancudo

1.4 Es darf kein Metagaming betrieben werden, die gesamte Kommunikation muss über den Voice-Chat ablaufen.
1.5 Die Verwendung von jeglichen Waffen bis auf Scharfschützengewehre und Maschinengewehre ist erlaubt. | 120 Minuten Jail

Regeln für kriminelle Organisationen:
2.1
Angriffe auf das Fort Zancudo dürfen nur von kriminellen Organisationen durchgeführt werden.
2.2 Ein Angriff auf das Fort Zancudo muss spätestens 30 Minuten und frühestens 1 Stunde vorher angekündigt werden.
Hinweis: Der Angriff auf das FZ muss zwingend im Discord-Kanal "fort-zancudo" angekündigt werden.
Hinweis: Anmeldungen können nachträglich nur mit einem triftigen Grund beim Senior Curator Crime als nichtig erklärt werden. Ansonsten muss der Angriff immer durchgeführt werden-
Anmerkung: Eine Anmeldung darf im Discord nicht bearbeitet oder gelöscht werden.
2.3 Das Eindringen in das Fort Zancudo-Gebiet darf nur durch die Kontrollpunkte erfolgen. | Warn
2.4 Es ist verboten aus einem Fahrzeug heraus zu schießen. | 120 Minuten Jail
2.5 Angriffszeit auf das Fort Zancudo: Von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr und von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag & Sonntag).
2.6 Zwischen den Angriffen auf das Fort Zancudo müssen mindestens 60 Minuten vergehen.
2.7 Maximale Anzahl der Angriffe auf das Fort Zancudo: 4 pro Tag.
2.8 Die Anzahl der Teilnehmer einer kriminellen Organisation: 50 Personen pro Organisation. | Warn für den Leader
2.9 Die kriminelle Organisation muss das Fort Zancudo-Gebiet spätestens 10 Minuten nach der im Discord angegebenen Angriffszeit betreten und nicht vor der festgelegten Zeit angreifen. | Warn für den Leader
2.10 Die Organisation, die an der Aktion teilnimmt und das Teilnehmerlimit erreicht hat (50 Personen), kann den gesamten Personalbestand für den Begleitschutz von den Materialtransporten anfordern.
Hinweis: Die Grenze von 50 Personen gilt für diejenigen, die sich auf dem Gebiet des Fort Zancudo befinden.
2.11 Straßensperren und Blockaden in der roten Zone sind verboten. | Mündlicher Warn für den Leader
2.12 Nach dem Verlassen des Fort Zancudo-Geländes müssen alle Mitglieder der kriminellen Organisation den Veranstaltungsort verlassen. | 120 Minuten Jail
2.13 Bei einem Angriff auf das Fort Zancudo dürfen nur 2 Materialtransporter (jeweils 5.000 Materialien) herausgebracht werden. | Warn für den Leader + Konfiszierung von Materialien
Hinweis:
Die Materialtransporter dürfen von den kriminellen Organisationen nicht selber am "Ein-/Ausladepunkt" aufgefüllt werden, dafür ist nur die Army selber zuständig.
2.14 Das Betreten des Innenraums der Army (Tower) ist verboten. | 120 Minuten Jail
2.15 Erlaubt sind Allianzen gemäß der Diplomatie ohne das Teilnehmerlimit des Angriffs gemäß "Fort Zancudo Raid" Regeln 2.8 zu brechen.
Erklärung: Während der Planung und des Angriffs auf das Fort Zancudo gibt es eine Organisation (die den Angriff im Discord-Kanal bekannt gibt, die Rollen verteilt und die Verantwortung übernimmt) sowie eine verbündete Organisation, die bei dem Angriff hilft. Im Falle eines erfolgreichen Angriffs werden die Materialien nach dem Ermessen der Organisationen aufgeteilt.
2.16 Kriminelle Organisationen müssen auf Anfrage mindestens eine Videoaufnahme ab dem Zeitpunkt des Betreten des Fort Zancudo vorlegen. | Warn für den Leader
Hinweis:
Das Video muss den Originalton haben, eine Qualität von mindestens 720p und die Teilnehmer müssen die Videoaufnahme min. 48 Stunden aufbewahren.
2.17 Einer kriminellen Organisation ist nur 1 FZ Raid pro Tag gestattet. | Warn für den Leader
Hinweis:
Sollte ein Bündnis mit einer Organisation bestehen, dann darf diese auch daran teilnehmen, solange die maximale Teilnehmeranzahl nicht überschritten wird.
2.18 Sobald die 2 Materialtransporter erfolgreich gestohlen wurden, müssen alle Mitglieder der kriminellen Organisationen unverzüglich das Fort Zancudo Gebiet verlassen. | 120 Minuten Jail

Regeln für staatliche Organisationen:
3.1
Die Verwendung oder Änderung des Standorts von Materialtransportern ist untersagt.
3.2 Die Verwendung von persönlichen Transportmitteln bei der Veranstaltung ist untersagt. | 120 Minuten Jail
3.3 Die Anzahl der Teilnehmer der staatlichen Organisationen: 50 Personen. | Warn für den Leader
3.4 Die Verwendung von Hubschraubern ist nur für die Aufklärung erlaubt. | 180 Minuten Jail
3.5 Das Abschließen von Materialtransportern ist während der Angriffstage von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr und von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr untersagt. | Mündlicher Warn für den Leader
3.6 Das Parken von Fahrzeugen an den Kontrollpunkten ist untersagt.
3.7 Das Blockieren von Durchfahrten, Gängen usw. ist untersagt. | 180 Minuten Jail
3.8 Die Durchführung jeglicher Art von Übungen der staatlichen Organisationen auf dem Fort Zancudo-Gelände an den Angriffstagen (nur zu den Angriffszeiten) ist untersagt.
Ausnahme: Übungen der Army.
3.9 Patrouillieren ist auf den angrenzenden Gebieten des Fort Zancudo erlaubt - siehe Markierungen auf der Karte:
Hinweis: Der Army ist das Aufklären außerhalb der roten Zone von 12:30 bis 16:00 Uhr und von 18:30 bis 22:00 Uhr untersagt.
Fort Zancudo
3.10 Das Betreten des Innenraums der Army (Tower) ist während einer Schießerei verboten. | 120 Minuten Jail
3.11 Es ist erlaubt, Unterstützung von anderen staatlichen Strukturen zur Verteidigung des Fort Zancudo anzufordern, jedoch unter Einhaltung der Gesamtzahl gemäß "Fort Zancudo Raid" Regel 3.3 (nur Mitarbeiter des LSPD & FIB sind erlaubt).
Hinweis: Die Anforderung von Unterstützung ist nur während eines Angriffs auf das Fort Zancudo möglich.
3.12 Es ist erlaubt die Organisationstransportmittel als Barrikaden und Deckung zu verwenden.
Ausnahme: Es ist untersagt undurchdringliche Labyrinthe oder Schlangen aus Fahrzeugen zu platzieren. | 180 Minuten Jail
3.13 Die Tore dürfen nicht abgecampt werden, den kriminellen Organisationen muss der Zugang zum Fort Zancudo gewährt werden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben